DU BIST MEHR JULES ALS DU DENKST.

Sekt mal anders Jules‘ Partytipp: Die leckeren JULES MUMM Drinks

Wo eine Flasche Jules Mumm Sekt ist, sind die leckeren Jules Mumm Drinks nicht weit! Von erfrischend-spritzig bis fruchtig-süß, von verrückt bis klassisch: Hier findet ihr garantiert das Rezept für Euer neues Lieblingsgetränk. Alles was ihr braucht ist ein Glas, eine Handvoll Eis, ein paar einfach Zutaten – und die Party kann kommen!

Bitter Sweet Breeze

Jules Mumm Bitter Sweet Breeze
So einfach geht’s:
  • 200 ml Jules Mumm Dry
  • 2 EL Granatapfelsirup
  • 1 Grapefruit zum Garnieren

Die Grapefruit schneiden, den Granatapfelsirup und Sekt bereitstellen. 1 EL Sirup und Grapefruitscheiben in die Gläser geben und mit Jules Mumm Dry auffüllen.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Jules’ Maibowle

Jules Maibowle
So einfach geht’s:
  • 300 ml Weißwein, spritzig, trocken
  • 2 EL Zucker, braun
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 450 ml Jules Mumm Dry
  • 5 Stängel Waldmeister (darf nicht blühen!)
  • 1 Stängel Minze
  • 1 Stängel Zitronenmelisse
  • 2 Zitrone(n) - Scheiben, frische

Braunen Zucker und Vanillinzucker im Wein auflösen. Waldmeister welken lassen und mit den anderen Kräutern kopfüber für ca. 45 Minuten hineinhängen. Dabei dürfen die Schnittstellen der Pflanzen nicht in den Wein tauchen!

Den Bowle-Ansatz kaltstellen und Zitronenscheiben einfrieren. Mit gekühltem Sekt aufgefüllt und mit der gefrorenen Zitrone servieren.

Tipp: Keine Eiswürfel hinzugeben, die nehmen das Waldmeisteraroma!

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Jules Island Eistee

Jules' Island Eistee
So einfach geht’s:
  • Beutel Schwarztee
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Zucker
  • 25 ml Zitronensaft
  • 180 ml Jules Mumm Medium Dry
  • Eiswürfel
  • Zitronenzeste zum Garnieren
  • Zitronenscheibe zum Garnieren

Schwarztee-Beutel ca. 5 Min. auskochen. Teebeutel herausnehmen. Zucker dazugeben und verrühren, bis er aufgelöst ist. Ca. 5 Min. weiter köcheln lassen. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Einen Teil des Schwarztee-Sirups und Zitronensaft in einem Einmachglas verrühren. Eiswürfel dazugeben und mit Jules Mumm Medium Dry auffüllen. Mit Zitronenscheibe und Zitronenzeste garnieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Käptn Blaubeer

Jules Mumm Käptn Blaubeer
So einfach geht’s:
  • 40 g Blaubeeren
  • 8 Blätter Minze
  • 2TL Zucker
  • Saft einer Limette
  • 250 ml Jules Mumm Dry
  • Eiswürfel

Blaubeeren, Minze, Zucker und Limettensaft in ein Cocktailglas geben und einem Stößel leicht zerdrücken.

Eiswürfel ins Glas geben und mit Jules Mumm Dry auffüllen. Vorsichtig verrühren und mit Minze und Blaubeeren servieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Erfrischend wie ein Tag am Meer:der Jules Mumm Sparkling Sour

Jules Mumm Sparkling Sour
So einfach geht’s:
  • 100 ml Jules Mumm Dry
  • 30 ml rosa Grapefruitsaft
  • 5 ml Limettensaft
  • 10 ml Agavensirup
  • Meersalz
  • Eiswürfel

Agavendicksaft, Grapefruit- und Limettensaft in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktailglas geben und umrühren. Mit Jules Mumm Dry aufgießen und mit einer Messerspitze Meersalz bestreuen.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Karibische Frische erleben:der Jules Mumm Pineapple Splash

Jules Mumm Pineapple Splash
So einfach geht’s:

Ananassaft und Jules Mumm Medium Dry in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktailglas geben und umrühren. Mit einem Zitronenmelissezweig garnieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Unwiderstehlich fruchtig:der Jules Mumm Fruity Flip

Jules Mumm Fruity Flip
So einfach geht’s:

Die Kumquats teilen und mit dem Rohrzucker in ein Cocktailglas geben. Mit einem Stößel leicht andrücken und das Crushed Ice hinzufügen. Mit Jules Mumm Fruity & Sweet auffüllen.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

So prickelnd wie die Grossstadt:der Jules Mumm Cosmo

Jules Mumm Cosmo
So einfach geht’s:

Einfach die Eiswürfel in ein Glas geben, damit es angekühlt wird. Einen Augenblick warten und dann Jules Mumm, Cranberrysaft und Cointreau ergänzen. Lasst es euch schmecken!

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Prickeln on the rocks:Jules Mumm auf Eis

Jules Mumm Auf Eis
So einfach geht’s:
  • Jules Mumm
  • Eiswürfel nach Belieben

Eiswürfel in ein Glas geben, damit es vorgekühlt wird. Nun Jules Mumm ergänzen — fertig ist der erfrischende Sektgenuss.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

So sieht Erfrischung aus:der Jules Mumm Hugo

Jules Mumm Hugo
So einfach geht’s:
  • Jules Mumm
  • 40 ml Wasser
  • 10 g Rohrzucker
  • 2 cl Holunderblütensirup
  • Limettenscheiben
  • 4 Blätter Minze
  • Eiswürfel nach Belieben

Minzblätter in ein Cocktailglas geben und am Glasboden andrücken, damit sich das Minzaroma besonders gut entfaltet. Noch Eiswürfel und Limettenscheiben hinzufügen und um Jules Mumm, Mineralwasser und Holunderblütensirup ergänzen — fertig ist der Sommercocktail.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Macht Lust auf Sonnenuntergänge:der Jules Mumm Sunset

Jules Mumm Sunset
So einfach geht’s:

Eiswürfel nach Belieben in ein Glas geben. Dann mit Jules Mumm Medium Dry und Orangensaft auffüllen. Für einen schönen Farbverlauf am Schluss noch den Grenadinesirup hinzufügen – und fertig ist der Longdrink für den perfekten Sommerabend.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Ein Traum in pink:Jules Mumm Raspberry Rosé

Jules Mumm Raspberry Rosé
So einfach geht’s:

Himbeerpüree und Jules Mumm Rosé Dry in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktailglas geben und umrühren. Mit einem Minzzweig garnieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Cool & minimalistisch:Jules Mumm Copenhagen Crystals

Jules Mumm Copenhagen Crystals
So einfach geht’s:
  • Crushed Ice
  • 2 cl Vanillelikör
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • 1 Vanilleschote
  • Auffüllen mit Jules Mumm Dry

Ein Glas mit Crushed Ice füllen. Vanillelikör, Zitronensaft hinzugeben und mit Jules Mumm Dry aufgießen. Mit einer Vanilleschote dekorieren und servieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Ein Hauch von Paris im Frühling:Jules Mumm La Parisienne

Jules Mumm La Parisienne
So einfach geht’s:
  • Eiswürfel
  • 1 cl Creme de Mure
  • 1 cl Rosensirup
  • 3-4 Brombeeren
  • Spritzer Zitronensaft
  • Auffüllen mit Jules Mumm Fruity & Sweet

Ein Glas mit Eis füllen. Brombeerlikör, Rosensirup und einen Sprizer Zitronensaft hinzugeben und mit Jules Mumm Fruity & Sweet aufgießen. Mit Brombeeren garnieren und servieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

Brasilianisches Sommer-Feeling im Glas:Jules Mumm Rio Splash

Jules Mumm Rio Splash
So einfach geht’s:
  • Crushed Ice
  • 2 cl Limettensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • 5 cl Mangosaft
  • Frische Minze
  • Auffüllen mit Jules Mumm Dry

Limettensaft, Zuckersirup und Mangosaft in ein mit Crushed Ice gefülltes Glas geben und mit Jules Mumm Dry aufgießen. Mit frischer Minze garnieren und servieren.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht

So schmeckt New York:Jules Mumm NYC Lights

Jules Mumm NYC Lights
So einfach geht’s:
  • Eiswürfel
  • 2,5 cl Lycheelikör
  • 1 cl Zitronensaft
  • Auffüllen mit Jules Mumm Dry

Lycheelikör mit Zitronensaft in ein mit Eiswürfel gefülltes Glas geben, Zitronenscheiben hinzugeben und mit Jules Mumm Dry aufgießen. Sofort servieren und genießen.

Rezept downloaden
zurück zur Cocktailübersicht