Party mit Jules Mumm – ab 18 JahrenEntdecke das Partytier in dir!

Du liebst verrückte Ideen, machst Dinge gern auf deine eigene Art und tanzt gern aus der Reihe? Darauf stoßen wir an. Aber eine Sache müssten wir vorher noch klären:

Bist du mindestens 18 Jahre alt?
Oder, falls du ein Lama bist, mindestens 21 Jahre?

Leider hast du noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Jules Mumm setzt sich für den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken enthält, bitten wir dich, deine Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze.

Maracuja-Ginger-Pop-Sicle's

Für 11 Stück benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 1 Stück (ca. 20 g) Ingwerknolle
  • 500 ml Maracujasaft
  • 100 g Zucker
  • Saft von 2 Zitronen
  • 1 Flasche (0,75 l) Jules Mumm Medium Dry
  • 6 Maracujas
  • 11 Brausetabletten-Röhrchen (à ca. 80 ml Inhalt)
  • 11 Eis-Stiele

Zur Zubereitung

Teile deine Rezepte mit #julesmumm

pinterest sharefacebook share REZEPT DOWNLOADEN

  1. Ingwer schälen und fein reiben. Mit Maracujasaft, Zucker und Zitronensaft verrühren. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Dann 100 ml Sekt zugießen. Saubere Brausetabletten-Röhrchen je zu 3/4 mit der Sektmischung füllen. In jedes Röhrchen 1 Eis-Stiel stecken und ca. 2 Stunden einfrieren.
  2. Inzwischen Maracujas halbieren und das Mark herauskratzen. Eisröhrchen aus dem Gefrierfach nehmen. Das Maracujamark in die Röhrchen verteilen und nochmals ca. 2 Stunden einfrieren. Röhrchen aus dem Gefrierfach nehmen, kurz in heißes Wasser tauchen und das Eis aus den Röhrchen lösen. Pop-Sicle’s mit übrigem Sekt in Gläsern anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Wartezeit: ca. 4 1/2 Stunden
Pro Stück ca. 710 kJ, 170 kcal. E 3 g, F 0 g, KH 25 g


Weitere Rezepte

Kontakt

+49 (0) 6123 606 0 info@jules-mumm.de