Party mit Jules Mumm – ab 18 JahrenEntdecke das Partytier in dir!

Du liebst verrückte Ideen, machst Dinge gern auf deine eigene Art und tanzt gern aus der Reihe? Darauf stoßen wir an. Aber eine Sache müssten wir vorher noch klären:

Bist du mindestens 18 Jahre alt?
Oder, falls du ein Lama bist, mindestens 21 Jahre?

Leider hast du noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Jules Mumm setzt sich für den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken enthält, bitten wir dich, deine Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze.

Du bist mehr Jules als du denkst.

Jules‘ Partytipps

Glam & Glow Edition

Ein bisschen Glanz und Glitzer, ein kleines Funkeln hier und der beste Party-Aufritt gehört dir. Für mich darf es bekanntlich ja nicht ausgefallen genug sein, umso wichtiger ist es für mich, dass die besonderen Extras bis ins kleinste Detail geplant sind und immer für einen Wow-Effekt sorgen. Mit meinen einfachen Tipps zaubert ihr mit ein paar kleinen Schritten ein ganz großes Funkeln in die Augen eurer Partygäste.

Tipp 1
Candy Cotton Glitzer Drinks

Mit ein paar einfachen Schritten könnt ihr diese leckeren Hingucker ganz einfach nachmachen.

Ihr benötigt lediglich Zuckerwatte eurer Wahl, essbaren Glitzer oder essbare Glitzer Flakes (diese bekommt ihr ganz einfach online oder in gut sortierten Supermärkten) und natürlich eine gekühlte Flasche Jules Mumm eurer Wahl. Ich bevorzuge hier meinen Jules Mumm Rosé Dry oder meinen Jules Mumm Medium Dry.

  1. Nehmt euch eine Portion Zuckerwatte (ungefähr zwei Hände voll) und drückt sie ein wenig zusammen. Sobald die Zuckerwatte dichter zusammengedrückt ist, könnt ihr den essbaren Glitzer drüber streuen.
  2. Formt nun Zuckerwatte-Bälle (nicht zu viel Druck ausüben, sonst werden sie zu klein)
  3. Legt die fertigen Bällchen in das jeweilige Glas. Wenn die Bällchen ein wenig luffiger sind, bleiben sie bei höheren Gläsern ganz schön am Anfang des Glases stecken
  4. Für den Wow-Effekt müsst ihr nur noch den eisgekühlten Sekt über die Zuckerwatte gießen. Die Zuckerwatte löst sich auf und der Glitzer mischt sich mit dem Sekt.

PS: Da die Zuckerwatte sehr schnell Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt, solltet ihr die Drinks erst vorbereiten, kurz bevor sie von euren Gästen getrunken werden.

Tipp 2

Für einen tollen Sekt-Auftritt sorgen auch meine lamatastischen Glitzer-Eiswürfel. Egal ob als Hingucker in der Sekt-Bar, im Flaschenkühler oder für einen Sekt on Ice - mit ihnen könnt ihr nichts falsch machen.

Und so gehts

  1. Eiswürfelformen vorbereiten
  2. essbaren Glitzer und/oder essbare Glitzer Flakes in den Formen verteilen
  3. Wasser mit dem Wasserkocher abkochen - warmes Wasser gefriert besser und die Eiswürfel werden dadurch schön klar Wasser vorsichtig in alle Formen gießen
  4. Ab damit in den Gefrierschrank

Für den passenden Auftritt eignen sich am besten durchsichtige Flaschenkühler.

Tipp 3

Damit ihr neben euren tollen Drinks genau so strahlt, darf euer glamouröser Auftritt natürlich nicht zu kurz kommen. Hier zählt die Devise: je mehr, desto besser. Also holt die Glitzer Make-up Paletten raus und spitzt den goldenen Eyeliner und verleiht euch den passenden Glam.

Für eine Outdoor- oder Mottoparty im Festival Stil darf Glitzer selbstverständlich nicht fehlen

  1. Damit der Glitzer lange auf deiner Haut bleibt, solltet ihr zunächst Primer oder Vaseline auftragen
  2. Nehmt den Glitzer nun mit einem Finger oder Pinsel auf und verteilt ihn an den gewünschten Stellen
  3. Damit der Look genau so lange hält, wie ihr auf der Tanzfläche steht, könnt ihr das Ganze noch mit Haarspray fixieren

Wer es besonders ausgefallen mag, kann noch kleine Glitzersteine verwenden und diese zusätzlich auf Wangen oder Stirn kleben. Ein passender Eyeliner rundet den Look ab und sorgt für einen zusätzlichen Wow-Effekt.

Kontakt

+49 (0) 6123 606 0 info@jules-mumm.de